Am 3.März 2008 machte die 3AHELI eine Exkursion zu den Firmen Sprecher Automation und Technosert.

Im Schuljahr 2006/2007 begann eine Idee zu greifen: Schulpartnerschaften mit Hauptschulen. Sinn und Zweck dieser neuen und fruchtbaren Zusammenarbeit ist Erfahrungs- und Wissenstransfer profitabel für die HTL wie auch für die Haupschulen. Die HTL Steyr Fachrichtung Elektronik bemüht sich dabei, interessierten SchülerInnen eine Möglichkeit zu geben mehr als nur am Tag der Offenen Tür herauszufinden welche Ausbildungsmöglichkeiten die HTL Steyr bietet.
 

Ausgewählte Projekte und Diplomarbeiten wurden vor Vertretern der Wirtschaft, des öffentlichen Lebens, Mitgliedern des Lehrkörpers und Schülern präsentiert.

Zeit: Donnerstag, 3. Mai 2007, 08:30 - 12:00 Uhr
Ort: HTL Steyr, Mehrzwecksaal

Die Moderatoren des Projekttages 2007, Herr Bernhard Großwindhager(5CHE) und Herr Michael Krendl (5CHE), konnten zahlreiche Gäste begrüßen und durch ein abwechslungsreiches Programm führen.

Ausgewählte Projekte und Diplomarbeiten wurden vor Vertretern der Wirtschaft, des öffentlichen Lebens, Mitgliedern des Lehrkörpers und Schülern präsentiert.

Zeit: Dienstag, 5. Mai 2007, 08:30 - 12:00 Uhr
Ort: HTL Steyr, Mehrzwecksaal

Die Moderatoren des Projekttages 2008 konnten zahlreiche Gäste begrüßen und durch ein abwechslungsreiches Programm führen.

Um den Bedarf an gut ausgebildeten Technikern auch in Zukunft decken zu können - die Nachfrage nach IT-Fachkräften ist im letzten Quartal um 50% gestiegen -, ist es notwendig, die Pflichtschüler für technische Berufe zu interessieren und entsprechend vorzubereiten.
Durch bessere Information der Schüler, fachliche Unterstützung der Lehrer und Bereitstellung entsprechender Unterrichtsmittel soll dieses Ziel erreicht werden.