Wichtige Termine

DEZ
15

15.12 2017 8:00 - 12:20

JAN
12

12.01 2018 8:00 - 12:20

JAN
26

26.01 2018 8:00 - 12:20

FEB
2

02.02 2018 8:00 - 12:20

FEB
9

09.02 2018 8:00 - 12:20

 

Projektbezeichung/Logo

Kurzbeschreibung

Team

Betreuung
intern
Partner
extern
  Optimierte Materialanstellung

Aufgabe des Projektteams ist, ein Konzept für die Bereitstellung von verschiedenen Motortragbockvarianten zu entwickeln. Ziel ist es, dem Werker nicht wertschöpfende Gehwege zu ersparen und den Anbau eines falschen Motortragbockes zu verhindern.
5AHMEP Kreiner Kußberger {SearchLink content=Klosz href=Klosz} BMW AG

Crimping machine

Prägemaschine zur Automatisierung eines Fertigungsschrittes.

Erstellen einer rutschfesten Verbindung von Aluminiumprofilen und Kunststoff- Keder.

5AHMEP Gösweiner Jank

{SearchLink content=Stockinger Christian href=Stockinger Christian}

AME, Hennig, USA
 

Automatic wiper cut off

Automatische Schneidemaschine für Kunststofflippen zur Automatisierung des Ablängvorganges im Unternehmen. Nach der Konstruktion, Fertigung in der schuleigenen Werkstätte und Programmierung, erfolgt die Übergabe an die Firma Hennig.

     

Standardbildverarbeitungssystem

Zielsetzung dieser Diplomarbeit ist es, eine Inspektionszelle zu konstruieren, in welcher ein Bauteil mit bestimmten Abmessungen mittels adaptiver Konturverfolgung grafisch abgetastet wird.

5AHMEP
Hartl Rosenauer Schlager

{SearchLink content=Stockinger Christian
href=Stockinger Christian}
Profactor
 
e-coach
Auslegung, Konstruktion, Fertigung und Programmierung eines elektronischen Trainingspartners, der den Trainierenden beim Bankdrücken absichert und gegebenenfalls unterstützt.
     


4-Achs-Portalroboter

Ein von einer HTL-Projektgruppe neu entwickelter Vierachs – Portalroboter ist mit SEW Servoantrieben, Sensoren, Aktoren, einer PILZ Sicherheits- und einer KEBA Betriebssteuerung ausgestattet.

Die Verdrahtung wurde gemäß Schaltplan und Schaltschrank erstellt, der Roboter jedoch bislang nicht in seinen Funktionen erprobt und in Betrieb genommen.

 

Die Regler sind zu konfigurieren und die PILZ Sicherheitsteuerung ins System einzubinden. Die KEBA - Robotersteuerung ist in Betrieb zu nehmen und vorgegebene Positionierprogramme sind zu erstellen. Der Roboter ist mittels Catia V5R14 in seiner Gesamtheit in 3D zu konzipieren und konstruktive Ergänzungen sind vorzunehmen.

5AHMEP
Wolfschwenger
Rieger
Stockinger Paulus  
         
Auf der Basis eines bereits vorhandenen Prototyps soll eine gegen Fremdlicht abgeschirmte Inspektionszelle mit inkludiertem Fördersystem zur Durchführung einer optischen Oberflächenüberprüfung konstruiert werden.      
         

{SearchLink content=P. Stockinger href=P. Stockinger}

 

download.pdf


Weitere Informationen:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Fr. 09:55 - 10:45 h
+43 (0)7252 / 72914-38