Mehr als zwanzig namhafte Unternehmen folgen am 8. Februar der Einladung der Abteilungen Elektronik und Informatik , Maschineningenieurwesen – Fahrzeugtechnik und Mechatronik – Präzisionstechnik und präsentieren sich den zukünftigen HTL-Absolventen als potentielle Arbeitgeber. Die Schülerinnen und Schüler der Abschlussjahrgänge erhalten einen Einblick in die vielfältigen und spannenden Einsatzbereiche als Entwickler, Konstrukteure oder Projektbetreuer und können die Gelegenheit zum Knüpfen persönlicher Kontakte nutzen.
Medienecho