Es ist eine unglaubliche Geschichte. Ein vor 15 Jahren in Eisenerz entwickelter Formel-1-Motor wurde von der HTL Steyr wieder zu neuem Leben erweckt. Zeitgleich zum F1-Saisonbeginn 2007 starteten die Schüler am 20 März 2007 mit Unterstützung internationaler Experten den 12-Zylindermotor mit 650 PS und 14.400 U/Min.

 

 

Plus City Cart Trophy
Felix Baumgartner saß in unserem Rennkart bei der Plus - City Cart Trophy Probe.

Ziel dieses Projektes war es ein erdgasbetriebenes Gokart für die OÖ. Ferngas AG zu entwickeln. Nach den Optimierungsarbeiten ist es gelungen die Leistungs-werte, die bei Benzinbetrieb gemessen wurden, sogar zu übertreffen.

 

en The HTL Steyr is permanently striving hard to meet the requirements of industry and everyday life in general.Numerous prizes won at innovative competitions and an excellent reputation of our graduates certify a sound education.

Needless to say, Austria's economical connections worldwide demand a highly qualitative, technical knowledge of our engineers together with well based skills in English.