Höhere Technische Bundeslehranstalt Steyr
Schlüsselhofgasse 63
4400 Steyr/Austria
+43 7252 72914 ● www.htl-steyr.ac.at ● office@htl-steyr.ac.at
Drucken
17. 10. 2007
Kulturcafe der HTL Steyr

Cocktails und Fun ohne Alk
Tropical Touch, Anna-Banana, Freshmaker: So und ähnlich heißen die exotischen Cocktails, die von den Schülern der 3 BHEL im Kulturcafe der Schule gemixt wurden.

 

Dazu braucht es zum Beispiel Kokossirup, Ananassaft, viel Eis – und keinen Alkohol. Denn es soll eine coole und erfrischende Alternative zu Bier, Wodka-Orange & Co. sein und zeigen, dass "alkfrei" nicht immer ein langweiliges "Jugendgetränk" bedeuten muss.

 

Die Idee für diesen Workshop stammt von Jugendlichen selbst und wurde gemeinsam mit dem Institut Suchtprävention entwickelt und umgesetzt.

 

Zwei Teamleiterinnen kamen mit zur Veranstaltung – und „shakten“ drauf los, denn davon verstehen sie was. Nicht umsonst haben sie ihr Handwerk bei Stefan Stevancsesz gelernt, dem österreichischen Staatsmeister und Vizeweltmeister im Cocktail-Mixen. Dieser hat sich auch die Rezepte für die Mix-Getränke einfallen lassen.
Parallel dazu fand der TALK statt:
Die jungen Männer der 3BHEL erhielten detaillierte Informationen zum Thema Alkohol, Suchtprävention und zu kulturgeschichtlichen Aspekten (Statistiken und Studien).

Jeder Schüler konnte mittels einer Brille erleben, wie sich jemand fühlt und was er (noch) alles oder anders wahrnimmt bei einer Alkoholisierung.