OSR Fatka begrüßt alle Anwesenden, besonders unseren Gast, Herrn Dkfm Heinz Stöcher. Des Weiteren wird Herrn OStR DI Johannes König zu seinem runden Geburtstag gratuliert. Dieser verliest ein humorvolles Gedicht und lädt alle Kollegen, Kolleginnen und Gäste zu einem Glas Wein ein.


Das Buch "Der Weg ins Herz"

 


Dkfm Heinz Stöcher bei der Buchpräsentation

 


Fatka, Staufer, Untersmayr, das Geburtstagskind
König und Franz Wolfertsberger mit Gattin

 


Kurt Kunze mit Gattin, Franz Walter mit Gattin
und Frau Wieser

 


Rabl, Achleitner, Sperrer und Ostermann

 


Josef Eichlseder mit Gattin und Frau Reiß

 


Frau Pottfay, Siegfried Huber, Hudetz und Fr. Arthofer

 


Die beiden Damen ehemals vom Sekrätariat der HTL:
Frau Krenn und Frau Pottfay

 


Herr Dkfm Stöcher erläutert vor seiner Buchpräsentation seinen Lebensweg. Er war Absolvent der BGS Steyr von 1954-1959, anschließend absolvierte er ein BWL-Studium in Wien von 1959-1960, Philosophie in Salzburg und Theologie in Rom als Benediktinermönch von 1963-1967, Referent in der Erwachsenenbildung, Trainer für Kommunikation, Rhetorik und Teamarbeit, Personalverantwortlicher im Landesverlag 1974-1987 und ab 1982-1987 hatte er die Leitung des Personalwesens über. Der Titel seines Buches lautet: Der Weg ins Herz. Er erklärt die zentralen Themen:

BEWUSST SEIN
Die ESSENZ des LEBENS
SEINSQUALITÄTEN

Entschuldigt: Wiesinger, Hain, Skubic

Geburtstage:

König Johann 80      
Langmüller Franz 71      
Stimpfl Alfons 68      
Fatka Christine        
Huber Margarete        
Eichlseder Cilli        



OStR DI Staufer gibt einige Denkanstösse für weitere Referate.

OSR Fatka verweist nochmals auf den Ausflug zur Landesausstellung am 14.Oktober. Abfahrt 8:00 Uhr Garage Auer, 8:15 Uhr Schwechater-Hof. Es wird um Pünktlichkeit ersucht.

Für das große Interesse spricht OSR Fatka den zahlreich Erschienenen seinen Dank aus.