Höhere Technische Bundeslehranstalt Steyr
Schlüsselhofgasse 63
4400 Steyr/Austria
+43 7252 72914 ● www.htl-steyr.ac.at ● office@htl-steyr.ac.at
Drucken


OSR Günter Fatka begrüßt die Anwesenden zum 1. Treffen nach der Sommerpause. Leider konnte das vorgesehene Programm von OStR Adolf Staufer nicht stattfinden, da er sich einer Operation im Schulterbereich unterziehen musste. Weiters eine traurige Nachricht. Es ist die Gattin von Koll. Josef Brunner plötzlich im 80.Lebensjahr verstorben. Aus diesem traurigen Anlass sandte OSR Fatka ein Kondolenzschreiben im Namen der Pensionisten.


Das erste Treffen nach der Sommerpause

 


Austausch von Urlaubserinnerungen

 


Geburtstage:

05.10. König Johannes 77
10.10. Huber Heinz 63
11.10. Rathberger Rupert 67
17.10. Langmüller Franz 68
     
04.10. Fatka Christine  
12.10. Huber Margarete  
26.10. Eichlseder Cilli  


OStR Kurt Kunze berichtet von einer Reise mit seiner Gattin nach London und einem Museumsbesuch, wo etwas Besonderes sein Interesse erweckte. Es war der „Stein v. Rosette“. Dies war ihm aus seiner Schulzeit von einen seiner damaligen Lehrer bekannt. Näheres wäre im Internet unter Google“ Wikipedia“ zu finden.


Koll. Plank verweist nochmals auf die Ausfahrt der Lehrersportgemeinschaft am Sonntag, den 14.10. nach Dürnstein in der Wachau. (2 Std. Wanderung und anschließend Heurigenbesuch im Weingut Pammer).

Koll. Fatka gibt für Juni 2008, jedoch nur bei genügender Teilnehmerzahl, eine 2-tägige Fahrt in der Steiermark (Stift Vorau) bekannt. Dort wird u.a. „Das Vorauer Evangeliar“ besichtigt. Der Schmuckeinband dafür wurde in der Abteilung für Metalldesign in der HTL Steyr unter der Koordination von Frau AV Mag. Ulrike Stoiber-Postlmair gefertigt.


Der Rest des Nachmittags verlief mit netten Plaudereien.