Höhere Technische Bundeslehranstalt Steyr
Schlüsselhofgasse 63
4400 Steyr/Austria
+43 7252 72914 ● www.htl-steyr.ac.at ● office@htl-steyr.ac.at
Drucken


Das wunderschöne Rathaus (1772)
Ein Meisterwerk des österr. ROKOKO-Stils

Das wunderschöne Tor zum Eingang in den
Hof des Rathauses

 

 

Bürgermeister Ing. David Forstenlechner begrüßt alle Anwesenden im Rathaus der Stadt Steyr. Er weist darauf hin, dass OSR Fatka ihn ersucht hat, einen Vortrag über die derzeitigen Bauaktivitäten der Stadt zu halten, wobei er betont, dass dieser in seiner Funktion als Obmann der Sängerlust ihm einen Scheck in der Höhe von € 6.900,-- anlässlich der Hochwasserschäden 2002 überreichte.

1. Derzeitige Diskussion im Bauausschuss über ein neues Wasserkraftwerk. Inselabtragung Richtung Forelle. Es werden ca. 80.000 m³ abgetragen. Kosten ca. 12-14 Mio €. Kostenaufteilung 40% Land, 40% Bund, 20% Stadt Steyr. Diese Aufteilung hängt jedoch von der neuen Regierung ab.
2. Adaptierung der Reithofferwerke 13 Mio €. Die Musikschule und diverse Ämter (Gesundheitsamt) werden untergebracht. Die alten Gebäude können verkauft werden, daher rechnet es sich.
3. Lärmbereichproblem im Bereich der Nordspange, daher ev. mehr Lärmschutzwände.
4. Gute Entwicklung der FH und HTL Abgänge.

Bgm. Ing. David Forstenlechner überreicht OSR Huber für seine 14jährige Organisationstätigkeit und Leitung der HTL - Pensionistentreffen und OSR Kraus als Protokollführer je einen Bilderband mit dem Titel STEYR HIGH TECH FOR THE WORLD.

OSR Fatka bedankt sich im Namen der HTL-Pensionisten mit einer in der HTL Steyr gefertigten DVD mit Klaviermusik vom Feinsten in Dolby Digital 5.1 von Michael Weingartmann sowie mit einem persönlichen Geschenk von einer Flasche Rotwein Zweigelt 2005 incl. einen Weinflaschenhalter (gefertigt in der HTL Steyr).

Zum Abschluss lädt Bgm. Forstenlechner zu einem Umtrunk ein.


In diesem schönen Saal wurden wir durch
Bürgermeister Ing. Forstenlechner begrüßt

 


Die Gäste in diesem Saal

 


Bgm Ing. Forstenlechner bei seinem Referat

 


Bgm Forstenlechner und OSR Fatka
(welcher ein Gastgeschenk überreicht)

 


Ein schöner Blick auf das Gewölbe
und die Säulen

 


Dr. Höglinger und OSR Huber unter-
halten sich angeregt

 


Das Stadtrichterschwert aus dem 16. Jahrhundert

 


Ein Ölbild des Industriellen Josef Werndl 1831-1889

 


Wandteppich Motiv der Stadt Steyr, welcher
anlässlich der 1000 Jahrfeier von der
Wiener-Städtischen gespendet wurde

 


Der prachtvolle Eingang zum
Sitzungssaal des
Gemeinderates

 

Entschuldigt: Walter Aschenbrenner und Franz Wolfertsberger.

Geburtstage:

05.10. König Johannes 78
10.10. Huber Heinz 64
11.10. Rathberger Rupert 68
17.10. Langmüller Franz 69
18.10. Stimpfl Alfons 66
04.10. Fatka Christine  
12.10. Huber Margarete  
14.10. Hauser Karoline  
26.10. Eichlseder Cilli  

OSR Fatka bedankt sich sehr herzlich für die zahlreich erschienen 41 Anwesenden und weist auf den nächsten Vortrag am 6.11. von Toni Hinterplattner über die Himalaya-Expedition hin.