wie immer im Schwechater Hof, jeweils um 15.00 Uhr
Einladung zum Download

Frau Ilse Bachl liest aus ihrem neuen Tatsachenroman „Bon jour, mon Capitain“. Die aus Neuzeug stammende Ilse Bachl beschreibt die Erlebnisse des aus dem Steyrtal stammenden ehemaligen Fremdenlegionärs Karl Paulmayr, der an allen Brennpunkten der damaligen Kolonialmacht Frankreich im Einsatz war (u.a. Algerien, Indochina). Karl Paulmayr ist selbst anwesend und begleitet die Lesung an seinem Keyboard.

Anwesend. 29 Personen
Entschuldigt: Königshofer Susanne, Brunner Josef, Gründling Manfred, Tanzer Ernst, Höglinger  Gerhard
Huber Grete nach Krankenhaus wieder zu Hause.

Gedenkminute für Dr. Alfred Andel, Erna Panholzer, Egon Ostermann

Alles hat seine Zeit.
Es gibt eine Zeit der Freude,
eine Zeit der Stille,
eine Zeit des Schmerzes, der Trauer
und eine Zeit der dankbaren Erinnerung.

Nachruf
Wir nehmen Abschied von unserem
ehemaligen allseits beliebten und geachteten Kollegen
Herrn Med. Rat Dr. med. Alfred Andel

Wir können nicht verhindern,
dass der Tod einen lieben Kollegen
aus unserer Mitte reißt.
Aber wir können sehr wohl verhindern,
dass der Tod die Erinnerungen
an diesen guten Menschen mitnimmt.

Bildvortrag über die alte Eisenstadt Steyr von Karl Bogenmayr, Fotoamateur Steyr

Entschuldigt: Fatka, Plank, Skubic, Pottfay, Josef Brunner
Liebe Grüße von Siegfried Huber
Gedenkminute für Cäcillia Eichlseder
Verstorben am 7. 7. im 90. Lebensjahr
Verabschiedung war am 15. 7.

Herr Bogenmayr zeigte uns herrliche Bilder in einem wunderbaren Vortrag. Er zeigte Steyr und Umgebung in wunderschönen Bilder und brachte auch Hintergrundinformationen zur Geschichte unserer Stadt.