wie immer im Schwechater Hof, jeweils um 15.00 Uhr
Einladung zum Download

 

OSR Fatka begrüßt alle 30 Anwesenden Kolleginnen und Kollegen sowie die Gäste und den Vortragenden Ernst Lattner, ObmannStv. der Lebenshilfe Steyr.

Herr Lattner, selbst Vater eines behinderten Sohnes hält ein Referat über 40 Jahre Arbeitsgruppe-Lebenshilfe Steyr. In der Tagesheimstätte stehen differenzierte Angebote zur persönlichen Weiterentwicklung für Menschen mit geistiger Beeinträchtigung zur Verfügung. Sie ist damit nicht nur Arbeitsplatz, sondern es wird vielmehr auch ein umfassender Bildungsauftrag wahrgenommen.



Führung im Druckzentrum der OÖ Nachrichten in Pasching und Besuch der Porsche-Ausstellung in der Tabakfabrik Linz
Anreise mit dem Bus von Auer-Reisen aus Steyr. 45 Teilnehmer (Kollegen, Damen, Gäste und Busfahrer). Treffpunkt um 09:30 Uhr beim Haupteingang zum Druckzentrum in 4041 Pasching, Medienpark 1.

Einführung ins Thema mit kurzem Film: Frau Linda Seidl, Führung durch das Druckzentrum. Wir erfahren wie eine Zeitung entsteht. Bis die Tageszeitung am Morgen auf dem Frühstückstisch liegt, hat sie bereits einen langen Weg hinter sich. Recherche, Schreiben, Layout und Druck: wie Journalistinnen und Journalisten zu ihren Informationen kommen und wie die tägliche Zeitung produziert wird.



OSR Fatka begrüßt die 33 Anwesenden, welche sich zu diesem Nachmittags-Treffen einfanden. Anschließend stellte er die beiden Vortragenden vor. Es sind dies OSR Hans Krennmayr (HS-Direktor i.R. und Altbürgermeister von Molln) sowie OStR DI Adolf Staufer.



Die Erinnerung ist ein Fenster
durch das ich Dich sehen kann,
wann immer ich will