an zwei Donnerstagen im März und April 2007 mit SchülerInnen der 4. Jahrgänge der Höheren Abteilung für Mechatronik zusammen mit italienischen Schülern
 
Auch im Schuljahr 2006/07 fand der Schüleraustausch zwischen der HTL Steyr und ITIS Rossi Vicenza/ Italien statt. An zwei Donnerstagen im März und April 2007 gab es unter Führung von Prof. Mag. Gerhard Sallaberger einen kulturgeschichtlichen Tag in Wien. SchülerInnnen der 4. Jahrgänge der Höheren Abteilung für Mechatronik erlebten zusammen mit italienischen Schülern vormittags eine Führung durch das Schloss Schönbrunn (Imperial Tour). Nach dem Mittagessen wurden den SchülerInnen bei einem Rundgang durch den 1. Bezirk die wichtigsten Gebäude erklärt. Der Weg führte entlang der Ringstraße (Natur- und Kunsthistorisches Museum, Parlament, Rathaus, Universität, Burgtheater), weiter zum Ballhausplatz ( Bundeskanzleramt und die Präsidentschaftskanzlei) zur Hofburg und anschließlich durch den Graben zum Stephansplatz (Stephansdom). Von dort ging es durch die Kärntnerstraße zur Ringstraße (Staatsoper) zurück, wo uns der Bus abholte und nach Steyr zurückbrachte.