Höhere Technische Bundeslehranstalt Steyr
Schlüsselhofgasse 63
4400 Steyr/Austria
+43 7252 72914 ● www.htl-steyr.ac.at ● office@htl-steyr.ac.at
Drucken

Die Masterclass für Teilchenphysik fand am Donnerstag, 8. März 2012, statt und wurde vom Institut für Hochenergiephysik (www.hephy.at) veranstaltet. 20 Schülerinnen und Schüler aus ganz Österreich nahmen daran teil.
Zwei Schüler der 3BHMEP, Jannik Hildebrandt und Simon Kirchweger, nahmen das Angebot der Fakultät für Physik in Wien wahr und beschäftigten sich einen Tag lang intensiv mit Teilchenphysik.
Die Highlights
  • Vortrag über das Standardmodell
  • Vortrag über Beschleuniger und Detektoren
  • Besichtigung des VERA-Teilchenbeschleunigers
  • Computerauswertung von CERN-Daten:
    Die Masse des Z0 Bosons musste aus Teilchenspuren, die aus der Sensorauswertung einer Proton-Proton-Kollision gewonnen wurden, mithilfe von CERN-Software ermittelt werden
  • Den Abschluss bildete eine Videokonferenz in englischer Sprache mit vier weiteren Masterclasses aus Rom, Thessaloniki, Brookhaven und Barcelona. Geleitet wurde die Videokonferenz von zwei CERN-Physikern, denen man auch Fragen stellen konnte.