Höhere Technische Bundeslehranstalt Steyr
Schlüsselhofgasse 63
4400 Steyr/Austria
+43 7252 72914 ● www.htl-steyr.ac.at ● office@htl-steyr.ac.at
Drucken


Am Motorenprüfstand erlernt der Schüler Verbrennungsmotoren in Stand zu setzen, zu prüfen und zu vermessen.

Messwerte wie Emissionen, Leistung und Verbrauch werden rechnerunterstützt und mit Hilfe von Diagnosegeräten in Form von Tabellen und Diagrammen ausgewertet.


Abgas- und Kraftstoffverbrauchsmessungen


Drehmoment und Leistungsprüfung


Befundung sämtlicher Motorteile


Akustik- und Schallpegelmesssungen, Auswerten und Dokumentieren der Messergebnisse am PC