Höhere Technische Bundeslehranstalt Steyr
Schlüsselhofgasse 63
4400 Steyr/Austria
+43 7252 72914 ● www.htl-steyr.ac.at ● office@htl-steyr.ac.at
Drucken


Im Karosseriebau erlernt man die Montage und Demontage von Teilen des Aufbaues, der Verglasung und der Innenverkleidung von Fahrzeugen. Weiters werden Schäden an Fahrzeugkarosserien und deren Reparaturverfahren besprochen und anschließend durchgeführt.

Ein anderer wesentlicher Teil des Karosseriebaues ist die Fahrzeugoberflächeninstandsetzung, wobei der Aufbau von Fahrzeuglackierungen veranschaulicht und die eigentlichen Lackierarbeiten vorgenommen werden.

Vorbereitung der Karosserie für die Windschutzscheibenverklebung mit PU-Kleber.

Einsetzen der neuen Windschutzscheibe.

Ausschleifen der ausgerichteten Schadensstelle für die Weiterverarbeitung.

Verschleifen der 2-Komponenten Spachtelmasse

Lackieren der Felgen für das Projekt "Monobox"

Endkontrolle des lackierten Motors durch Sichtprüfung