Derzeit werden 8 neue Arbeitsplätze für den Informatikschwerpunkt der beiden Abteilungen Mechatronik und Fahrzeugtechnik eingerichtet. Auf diesen Arbeitsplätzen werden Schüler im 2. Jahrgang mit dem technischen Aufbau eines Computers vertraut gemacht.

Sie lernen die Hauptteile eines Computersystems kennen und beschäftigen sich mit der Installation und Konfiguration von Hardware. Die Schüler installieren und konfigurieren auch Betriebssysteme sowie Standardsoftware und führen einfache Funktionstests durch.

 

 
Reparaturarbeiten an Computern
 
Einbau bzw. Tausch von Komponenten
 
Überprüfung von Hard- und Software